- 212 -

1435 (28. kwietnia) Nysa, w czwartek przed Filipem i Jakubem etc.

Nur in dem Auszug bei Klose „von Breslau“ II. 414 erhalten.

— Am Donnerstage vor Philippi und Jakobi zur Neisse erklären vor Bischof Konrad und in Gegenwart etlicher Herrn vom Kapitel Mannen und Städte [von Neisse – GrottkauGrodków], nachdem bei den Teidigungen zu Neisse die BreslauerWrocławianie jede Geldbewilligung zum Zwecke der Lösung der von den Hussiten besetzt gehaltenen PosadkenMiejsce umocnione [OttmachauOtmuchów, WürbenWierzbna w pow. ¦widnica] verweigert hatten, wofern nicht der Bischof die Schleifung des Schlosses Ottmachau zusagte, ihre Zustimmung zu dieser Schleifung und versprechen den Bischof deshalb verantworten zu helfen an ihren Theilen. Z. Nic. Gramis, Propst, Otto Bees, Archidiak.; Nic. Gottberg, Scholast.; Jos. Rinkenberg, Steph. Wolf, Mag. Nic. Strelinze Strzelina und Georg Ottewicz, Domherren.